Monsterparty zu Halloween

Theodor Fontane Straße 42
14974 Ludwigsfelde

Tickets ab 9,80 €
Ermäßigung verfügbar

Veranstalter: Stadt Ludwigsfelde, Rathausstraße 3, 14974 Ludwigsfelde, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 9,80 €

Kinder 6-14 Jahren

je 6,50 €

Kinder bis 6 Jahren

je 4,30 €

Ermäßigt

je 6,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
print@home
Mobile Ticket
Postversand

Veranstaltungsinfos

Eine amerikanische Vorstadt. Die Bäume am Straßenrand sind schon beinahe kahl, wenige gelbe Blätter hängen noch an den Ästen. Gerade bricht die Abenddämmerung herein, als es in den Straßen immer lauter wird. Ausgehöhlte Kürbislampen flimmern im Halbdunkel und bieten den jugendlichen Halbstarken bestes Material für ihre Streiche. Kleine Hexen und Vampire schreien „Trick or Treat!“ und kichern ins Fäustchen. Je später es wird, desto mehr leer genaschte Süßigkeiten-Verpackungen verteilen sich auf dem Asphalt.

Viele assoziieren mit dem Begriff Halloween ein amerikanisches Klischee. Es ist das Vorzeigestück amerikanischer Feiertags-Zelebrierung. Was ursprünglich ein importierter Volksbrauch der Iren war, zählt heute zu den kommerziell erfolgreichsten Feiertagen der USA. Einwanderer brachten die Tradition einstmals in den unentdeckten Westen. Eigentlich wird mit „All Hallows‘ Eve“ der Vorabend von Allerheiligen gefeiert. Mittlerweile haben Literatur und Film den katholischen Volksbrauch Irlands jedoch zu einem weltweiten Kultfest erhoben. Blutige Horrorfilme, Geistergeschichten am Lagerfeuer oder Spukhäuser, in die man als Jugendlicher stieg. Der Mensch hat ein Faible für Schauriges und die Liste der Klischees ist endlos. Aber mal ehrlich: Jeder, der selbst einmal auf einer Halloween Party war oder als Kind durch die Straßen gezogen ist, weiß genau, wie viel Spaß dieses Fest macht.

Ob Bastel-Workshops, Horrorshows aller Art oder die klassische Kostümfete! Entdecken Sie mit uns, wie vielfältig Halloween sein kann – das Veranstaltungsangebot ist riesig! Und wieso soll man sich in diesem Jahr nicht mal etwas Besonderes gönnen?

Ort der Veranstaltung

Klubhaus Ludwigsfelde
Theodor-Fontane-Straße 42
14974 Ludwigsfelde
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Das Klubhaus im brandenburgischen Ludwigsfelde ist ein Zentrum für Kunst und Kultur. 500 Besucher finden in dem neu gestalteten Haus Platz, dabei sind der Vielfalt keine Grenzen gesetzt: Sowohl Comedy als auch Theater und Konzert finden im Klubhaus eine Bühne. Im Sommer wird der Innenhof außerdem zum Open-Air-Theater mit 700 Sitzplätzen.

1959 wurde das Klubhaus als „Kulturhaus“ eröffnet, um den Bewohnern von Ludwigsfelde einen Ort für kulturelle Veranstaltungen zu bieten. 2011 begann eine umfassende Sanierung, die drei Jahre dauerte. Nicht nur energetisch und technisch wurde verbessert – das Klubhaus besticht nun auch mit einer zeitgemäßen Optik. Der farbenfroh gestaltete Loungebereich und das Restaurant „Ludwig“ runden das Ambiente ab. Dabei wurden einige alte Elemente erhalten, so zum Beispiel die zwölf Bleiglasfenster oder die Flamingosäule.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Klubhaus mit den Linien 705 und 708 zu erreichen, die Haltestelle „Kulturhaus“ befindet sich direkt vor der Location. Mit dem Auto verlässt man die A10 an der Anschlussstelle Ludwigsfelde Ost und fährt dann in die Stadt hinein. Parkplätze befinden sich in der Potsdamer Straße und um das Klubhaus herum.